von Klaus Eschen, Sibylle Plogstedt, Renate Sami
Broschiert – 93 Seiten – Rotbuch Vlg., HH.
ISBN 3-88022-007-7

Wie man gegen Polizei und Justiz die Nerven behält

Klaus Eschen, Sibylle Plogstedt, Renate Sami, Viktor Serge

„Dieses Buch ist für alle, die mit der Polizei und Justiz zu tun haben oder zu tun haben werden. Es soll helfen, Fehler zu vermeiden und den Tricks der Justiz – neben einer gewissen Kenntnis der Rechtslage – vor allem gute Nerven entgegenzusetzen“, heißt es im Klappentext.

News

6. – 8. August 2021 Hoheneck Stollberg
Erster Bundeskongress politisch verfolgter Frauen in der SBZ/DDR. Ort: Stollberg, Bürgergarten. Vortrag S. Plogstedt: Samstag 10:45 www.uokg.de
03.1. 2020 Hessischer Rundfunk 12:05 -13:00 h

Doppelkopf. Am Tisch mit Sibylle Plogstedt. Gastgeberin Michaela Wunderle. WH 23:04 hr 2-kultur

E-Books

Knastmauke
Bei psychosozial 15,99 €
web.psychosozial-verlag.de

Wir haben Geschichte geschrieben – Zur Arbeit der DGB-Frauen (1945-1989) bei Psychosozial 15,99 € www.psychosozial-verlag.de

Mit vereinten Kräften – Die Gleichstellungsstellungsarbeit der DGB-Frauen in Ost und West (1990-2010) bei Psychosozial 15,99 € www.psychosozial-verlag.de